• Kontakt
  • Datenschutz

Patientenberatung

Allgemeine Patientenberatung

Die Zahnmedizinische Patientenberatungsstelle Baden-Württemberg ist ein neutraler und für die Patientinnen und Patienten kostenfreier Beratungsservice in allen Fragen der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. 

Für die allgemeine Patientenberatung steht den Patientinnen und Patienten eine gebührenfreie landeseinheitliche Service-Hotline zur Verfügung.

Unter der Rufnummer 08 00/ 4 74 78 00 ist die Hotline jeden Mittwoch von 14.00 bis 18.00 Uhr besetzt.

 

Individuelle Patientenberatung

Eine individuelle Patientenberatung setzt voraus, dass eine konkrete Behandlungs- und Honorarplanung (Heil- und Kostenplan) des behandelnden Zahnarztes vorliegt. Eine neutrale Beratungsszahnärztin oder ein neutraler Beratungsszahnarzt erläutert diese Planung im persönlichen Gespräch, beantwortet Fragen und kann Alternativen zur beabsichtigten Behandlung aufzeigen. In der Regel dauert eine individuelle Beratung 30 Minuten.

Ergeben sich fachliche Bedenken, wird der Patientin bzw. dem Patienten vorgeschlagen, sich mit der Erstbehandlerin bzw. dem Erstbehandler selbst in Verbindung zu setzen. Im Falle des Einverständnisses kann das Gespräch mit der Erstbehandlerin bzw. dem Erstbehandler auch von der Beratungszahnärztin bzw. vom Beratungszahnarzt geführt werden.

Für die Vereinbarung eines individuellen Beratungstermins bitten wir um Kontaktaufnahme mit der Geschäftsstelle der Zahnmedizinischen Patientenberatungsstelle Baden-Württemberg. Diese ist zu erreichen von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 15:30 Uhr und am Freitag von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Erstellt von: Dietmar Sorg, 30.09.2015

Aktualisiert von: Kristina Hauf, 07.07.2021