Kontakt

Ausgabe 23/2024

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die bundesweit erste Online-Kammerwahl ist bereits angelaufen. Bis 15. Juli 2024 können Sie Ihre Stimme noch online abgeben. Die Zugangsdaten und das Informationsmaterial zur digitalen Stimmabgabe haben Sie bereits erhalten, weitere Informationen und das Online-Wahlportal finden Sie auch auf unserer LZK-Infopage!

Geben Sie online Ihre Stimme ab und entscheiden Sie mit darüber, wer die Interessen unserer Profession in den nächsten vier Jahren kompetent vertreten soll.

Eine Online-Wahl ist nicht nur nachhaltig und wird den Ansprüchen einer modernen Kammer gerecht. Wir möchten auch eine höhere Wahlbeteiligung erreichen, weil damit das demokratische Fundament und die Legitimationsbasis der zu wählenden Gremien gestärkt werden. 

Machen wir uns bewusst, dass in gesundheitspolitisch schwierigen Zeiten das zahnärztliche Ehrenamt immer wichtiger wird. Deshalb wählen Sie diejenigen Kolleginnen und Kollegen, von denen Sie überzeugt sind, dass sie in hohem Maße Verantwortung für den Berufsstand übernehmen wollen. Denn eines ist klar: Kritisch hinterfragen, zielorientiert handeln und konstruktive Lösungsvorschläge für neue Gestaltungsspielräume erarbeiten - das bedeutet gelebte Freiberuflichkeit!

Mit freundlichen kollegialen Grüßen

Dr. Torsten Tomppert        Dr. Bert Bauder
Präsident                          Stv. Präsident

 

Erstellt von: Andrea Mader, 25.06.2024

Aktualisiert von: Andrea Mader, 26.06.2024