• Kontakt
  • Datenschutz

Ausgabe 27 / 2018

 

LANDESZAHNÄRZTEKAMMER

 

Landeszentrale Auftaktveranstaltung zum Tag der Zahngesundheit am 25. September in Konstanz

"Gesund beginnt im Mund. Mach mit ... und denk' auch an die Menschen mit Handicap und Pflegebedarf! So lautet das diesjährige Motto der landeszentralen Auftaktveranstaltung zum Tag der Zahngesundheit 2018 in Baden-Württemberg. Die offizielle Eröffnung mit Prominenten aus Politik, Kultur und Gesundheit findet um 11 Uhr auf dem Münsterplatz in Konstanz statt. Also... mach' mit und komm' vorbei. Im weißen Pagodenzelt gibt es zahlreiche Attraktionen rund um die Zahngesundheit. 

 

Was trägt dazu bei, dass Kinderzähne heute in Baden-Württemberg kaum noch Karies haben? Wie sehen die Ergebnisse der epidemiologischen Begleituntersuchung zur Gruppenprophylaxe für Baden-Württemberg aus? Auf welchen Feldern gibt es verstärkt Handlungsbedarf? Diese und weitere Fragen werden vor der offiziellen Eröffnung auf dem Münsterplatz in der Pressekonferenz geklärt, zu der die LAGZ BW, das IZZ und die Regionale Arbeitsgemeinschaft für Zahngesundheit im Landkreis Konstanz einlädt. Als Gesprächspartner stehen den Medienvertretern der LAGZ-Vorstandsvorsitzende und LZK-Präsident Dr. Torsten Tomppert und die IZZ-Verwaltungsratsvorsitzende und KZV-Vorstandsvorsitzende Dr. Ute Maier mit Vertretern des Sozialministeriums, des Landkreistages, der Krankenkassen und der AG Konstanz zur Verfügung.

 

Die Stationen für eine richtige Zahngesundheitsvorsorge kann man dann im ErlebnisForum Zahngesundheit im weißen Pagodenzelt kennenlernen... hier gibt es Zahnarzttipps für die Erhaltung der Zahn- und Mundgesundheit, einen Erlebnisparcours für Kinder und Erwachsene, Prophylaxetipps, eine Exkursion durch die Mundhöhle mit einer oralen Kamera, die bekannte Plaque-Neon-Schau mit Zahnputzbrunnen sowie eine Bakterienschau im Lichte des Mikroskops.

 

Alle - ob Klein, Groß, Betagt oder mit Handicap - sind herzlich eingeladen mitzumachen!

 

 

Erstellt von: Andrea Mader, 20.09.2018

Aktualisiert von: Andrea Mader, 20.09.2018