• Kontakt
  • Datenschutz

Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Albstadtweg 9
70567 Stuttgart

Vertreten durch
Dr. Torsten Tomppert (Präsident)

Kontakt
Telefon: (0711) 22845 - 0
Telefax: (0711) 22845 - 40
E-Mail: info@lzk-bw.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 18 Abs. 2 MStV:
Axel Maag (Direktor)

Stefan Oschmann (Datenschutzbeauftragter): E-Mail: oschmann(@)lzk-bw.de, Tel.: 0711 22845-52

Haftungsausschluss/Urheber- Kennzeichenrecht/ Datenschutz
 
1.  Haftung für den Inhalt der Homepage
Verantwortlich für dieses Informationsangebot ist der Herausgeber. Die Informationen auf dieser Website wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Durch die bloße Nutzung dieser Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen Nutzer und Anbieter/Herausgeber zustande.

2.  Redaktionelle Richtlinien
Das Internetangebot der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg ist frei von Werbung und Sponsoring.

Die Patienteninformationen dienen der Auskunft. Sie ersetzen keine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Zahnarzt oder Arzt. Die Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg stellt grundsätzlich keine Diagnosen und macht keine Therapievorschläge. Die bereit gestellten Inhalte sollen die Nutzer allgemein und unverbindlich unterstützen. Sie sollen den Dialog zwischen Patient und Zahnarzt/Arzt ergänzen.
Die Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg empfiehlt oder berät zu keiner Anwendung von Medikamenten, zu Gesundheitsprodukten oder Diagnose oder Therapieverfahren. Weiterhin warnt die Landeszahnärztekammer vor Selbstmedikation. Die zur Verfügung gestellten Inhalte dienen nicht dazu, eigenständig Diagnosen zu erstellen oder eine Medikation zu beginnen, zu ändern oder abzubrechen. Bitte fragen Sie hierzu immer Ihren Zahnarzt oder Arzt.

Die Quellen sind, sofern die Informationen nicht durch die Landeszahnärztekammer erstellt wurden, vermerkt. Alle Texte werden durch Experten (approbierte Zahnärzte, Mitarbeiter der Landeszahnärztekammer und Juristen) erarbeitet und geprüft.

Alle nicht medizinischen Informationen werden von redaktionellen Mitarbeitern der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg (Online-Redaktion) erstellt. Die Landeszahnärztekammer übernimmt jedoch keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Genauigkeit und Aktualität sämtlicher Inhalte auf den Webseiten.

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts ist die Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg der Neutralität verpflichtet und dient keinen internen oder externen Wirtschaftsinteressen. Interessenskonflikte sind somit ausgeschlossen.

3. Haftung für Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Landeszahnärztekammer liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Landeszahnärztekammer von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Die Landeszahnärztekammer erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Die Landeszahnärztekammer hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der Landeszahnärztekammer eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Die Links werden regelmäßig auf rechtswidrige Inhalte überprüft und bei Rechtsverletzungen unverzüglich entfernt.

4. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der gesamte Inhalt dieser Website unterliegt dem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Wiedergabe des Inhalts oder von Teilen des Inhalts ist untersagt. Wegen einer Erlaubnis zur Nutzung des Inhalts wenden Sie sich bitte an den Herausgeber.

5. Datenschutz
Alle Details zum Thema Datenschutz finden Sie hier.

6. Finanzierung
Der Internetauftritt der Landeszahnärztekammer ist frei von Anzeigen oder Sponsoring und wird ausschließlich durch die Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg finanziert.

7. Rechtswirksamkeit der Regelungen 
Der Haftungsausschluss sowie die Bestimmungen zum Urheber- und Kennzeichenrecht sowie dem Datenschutz sind als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der oben näher bezeichneten Regelungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Bestimmungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

8. Geschlechtsneutralität
Diese Seite richtet sich an Frauen und Männer gleichermaßen. Sollte in einzelnen Fällen nur die weibliche oder männliche Bezeichnung genannt werden, wollen wir dennoch die Leser beider Geschlechter gleichberechtigt ansprechen. Die verwendeten Sammelbezeichnungen gelten ebenfalls für Frauen und Männer gleichermaßen und sind deshalb als geschlechtsneutral anzusehen.

9. Interne Qualitätssicherung
Die Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg mit den Bezirkszahnärztekammern Freiburg, Karlsruhe, Stuttgart und Tübingen hat 2010 ein internes Qualitätsmanagementsystem in Form eines Qualitätsmanagement-Handbuches in den Verwaltungen der Geschäftsstellen eingeführt.

Das Qualitätsmanagement-Handbuch enthält:

  • die Qualitätspolitik und die Qualitätsziele zur Sicherstellung der geforderten Qualität der Aufgaben und Dienstleistungen der Kammer,
  • die Beschreibung der Aufbau- und Ablauforganisation und
  • die Aufgaben, Verantwortungen und Kompetenzen zur Wahrnehmung der Qualitätsmanagementaktivitäten aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kammer sowie Verfahrens- und Informationsdokumente, die die Verwaltungsabläufe beschreiben (Qualitätsdokumente)

Das Qualitätsmanagement-Handbuch dient:

  • zur Information über das Qualitätsmanagementsystem nach innen und außen,
  • als Grundlage und Fundament für die Dokumentation des Qualitätsmanagementsystems,
  • als Basis für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und
  • als Grundlage für die Planung interner und externer Audits.

2014 wurde ein internes Audit in den Verwaltungen durchgeführt.

10. Copyright für dpa-Nachrichten
Dieses liegt bei der Deutschen Presse-Agentur (dpa) in Hamburg. Die Nachrichten dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.Eine Weitergabe, Speicherung oder Vervielfältigung ohne Nutzungsvertrag mit der Deutschen Presse-Agentur ist nicht gestattet. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

 

 

Erstellt von: Dietmar Sorg, 26.10.2015

Aktualisiert von: Kristina Hauf, 02.08.2021