Die aktuelle Ausgabe des Kammer KOMPAKT Newsletters.

Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt?
Im Browser anzeigen

Ausgabe 41/ 2022 vom 23. September 2022

GESUNDHEITSPOLITIK

Einrichtungsbezogene Impfpflicht: Baden-Württemberg folgt dem bayerischen Weg

Zum 1. Oktober ergeben sich Änderungen bei den Voraussetzungen, um als vorständig gegen das Coronavirus geimpft zu gelten. Künftig sind drei Einzelimpfungen oder zwei Impfungen und ein Genesenen-Nachweis erforderlich. Laut einer Meldung der Deutschen Presse-Agentur vom 20. September, die sich auf ein Gespräch mit Gesundheitsminister Lucha bezieht, gelten die strengeren Vorgaben aber nur für Impfnachweise von Personen, die ab dem 1. Oktober eine neue Tätigkeit in der Zahnarztpraxis aufnehmen wollen. Für Personen, die bereits vor dem 1. Oktober in Zahnarztpraxen tätig waren, gilt keine erneute Nachweispflicht. Baden-Württemberg folgt mit dieser Erleichterung dem Weg des Nachbarlandes Bayern.

LANDESZAHNÄRZTEKAMMER

Tag der Zahngesundheit 2022

Nach langer Coronapause fand am 22. September bei strahlendem Sonnenschein endlich wieder eine öffentliche Auftaktveranstaltung zum Tag der Zahngesundheit statt - diesmal in Albstadt-Ebingen. Zahlreiche Persönlichkeiten aus Zahnärzteschaft und Politik erörterten auf der Bühne die große Bedeutung der Gruppenprophylaxe, die von der LAGZ durchgeführt wird, für die Zahngesundheit von Kindern und Jugendlichen. Weiteres zentrales Thema war das 30-jährige Jubiläum der Zahnmedizinischen Patientenberatung Baden-Württemberg. Ein ausführlicher Bericht folgt im ZBW 10/2022.

LANDESZAHNÄRZTEKAMMER

Fachdental Südwest 2022: Besuchen Sie uns am Messestand

In diesem Jahr steht bei der Fachdental Südwest am 14. und 15. Oktober das Thema Nachhaltigkeit im Vordergrund. Die Landeszahnärztekammer wird gemeinsam mit der Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe mit einem großen Messestand vertreten sein. Besuchen Sie uns an unserem Messestand in Halle 6, Stand-Nr 6C61 - wir bieten ein umfangreiches Service- und Informationsangebot. Mit dem Messe-Ticket-Code LZKBW22FACHDENTAL erhalten Sie kostenfreie Tageskarten (inkl. VVS-Ticket) auf der Ticketseite. Was Sie sonst noch an unserem Messestand erwartet, lesen Sie hier.

LANDESZAHNÄRZTEKAMMER

Bestellung von EUMEPRO-Masken zu den bekannten Konditionen weiterhin sichergestellt

Die Landeszahnärztekammer hat aktuell einen Folgevertrag mit der Firma H3R Consulting GmbH (Reutlingen) geschlossen, welcher die Bestellung von qualitativ hochwertigen EUMEPRO-OP-Masken (MNS, Typ IIR gemäß DIN EN 14683) und EUMEPRO-FFP2-Atemschutzmasken ohne Ausatemventil (DIN EN 149; CE0757) für die Zahnarztpraxen zu den bisher bekannten attraktiven Preisen garantiert. Die Bestellung, der Versand und die Rechnungsabwicklung für die EUMEPRO-Masken erfolgt im Auftrag über die Conveda Handels GmbH (Bestellungen sind per Fax-Bestellformular oder per E-Mail möglich). Das Bestellformular (per Fax) finden Sie hier. Somit können weiterhin EUMEPRO-Masken (hergestellt und zertifiziert in Deutschland) von den Zahnarztpraxen bestellt werden.

AKADEMIE KARLSRUHE & ZFZ STUTTGART & LZK

Team-Workshop - Wege zu nachhaltigen Praxiskonzepten: Melden Sie sich an!

Am Samstag, 10. Dezember 2022 laden die beiden kammereigenen Fortbildungseinrichtungen - Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe und Zahnmedizinisches FortbildungsZentrum Stuttgart - zu einem Tag der Nachhaltigkeit nach Karlsruhe. Die Fortbildung ist als Team-Workshop angelegt und zeigt Wege zu nachhaltigen Praxiskonzepten auf. Hier finden Sie das vollständige Programm und können sich gleich anmelden!

GESUNDHEITSPOLITIK

gematik live: KIM (eArztbrief)

Im neuen Format "gematik live" zeigt die gematik auf ihrem Fachportal Anwendungen, wie sie live im Praxisalltag von echten Anwenderinnen und Anwendern genutzt werden. Die Heterogenität des Erlebens von KIM-Nachrichten im Praxis-Alltag beschäftigt  weiterhin. Am 28. September um 15.30 Uhr geht "gematik live" wieder in den Dialog mit Praxen und PVS-Herstellern. Ärztinnen und Ärzte zeigen ihre Tipps und veranschaulichen die Performance ihrer unterschiedlichen Systeme. Auf Seiten der PVS-Hersteller gehen Vertreter in die Arena und zeigen, welche Stellschrauben es gibt, um Prozesse anzupassen und den Alltag zu vereinfachen. Die detaillierte Agenda folgt, aber Sie können sich bereits jetzt hier anmelden.

Text- und Bildquellen:
Messe Stuttgart, Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe, Fa. EUPEPRO, Adobe Stock/ Ralf, Adobe Stock/ iconimage, Kerstin Sigle, LZK BW

Newsletter abbestellen